Christian Pacyna

Landschaftsarchitekt AKNW
Bürogründung 1987


Schon während seiner Schulzeit entdeckte Christian Pacyna sein Interesse für Pflanzen und die Gartenkunst. Insbesondere begeisterte er sich für die Gestaltung von Hausgärten, die bis heute den Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit ausmachen.
Dem Studium der Gartenarchitektur an der Universität in Essen folgten einige Jahre als angestellter Diplom-Ingenieur. Sowohl als kreativer Kopf im Planungsbüro wie auch als Bauleiter in einem Ausführungsbetrieb sammelte er wichtige Erfahrungen bevor er 1987 sein eigenes Planungsbüro gründete. Sein Büro war zuerst in Essen angesiedelt, seit 1995 befindet es sich in Duisburg, wo er seinen Traum von einem eigenen Haus mit Büro und Garten realisieren konnte.
Christian Pacyna ist verheiratet und hat einen Sohn, der zurzeit in Wien studiert.

Christian Pacyna
Rose "Eden Rose 85"
Büroeingang

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok